Gaststätte Zur Pension Ollis Treff
Auswahl  
  Home
  Pension
  Gaststätte
  AGB
  Angebote
  Anfahrt
  Sehenswürdigkeiten-Ausflüge
  Urlaubstip in den Bergen
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutzerklärung
Sehenswürdigkeiten-Ausflüge


Sehenswürdigkeiten und Ausflüge

Die Stadt Taucha

                     Der Park in Taucha
        ein Bild  ein Bild

Die Kleinstadt Taucha liegt 10 km östlich von Leipzig am Rande eines ausgedehnten Landschaftsschutzgebietes in der Parthenaue. Taucha ist 33,7 qkm groß, gehört zum Kreis Delitzsch und liegt im Freistaat Sachsen.

                        
                             
Die Kirche
 

 Taucha lässt sich mit einem kleinem Stadtrundgang über dem Markt, zur Kirche, am Rathaus vorbei durch unseren Park mit deren Teiche und Freibad entlang entdecken. Die Parthe die unsere Kleinstadt durchquert sowie der Park, das Schloss mit seinem kleinen Weinanbau verleiht Taucha ein besonderes Flair. Auf dem Schlosshof und auf dem Markt finden alljährlich Veranstaltungen statt, wo viele Gäste sich tummeln und die einen Besuch der Stadt Taucha ebenso lohnenswert macht.

          kleine Ladenstraße          Brücke über die Parthe 
        ein Bild        ein Bild

Der Wein vom Tauchaer Schlossberg

Im April 2002 und 2003 erfolgte durch den Förderverein Schloss Taucha e.V. auf einer Gesamtfläche von ca. 160 qm in südöstlicher Hanglage des Schlossberges eine Neuanpflanzung der Weinrebe – Dornfelder. Damit wurde eine alte Tradition zu neuem Leben erweckt. 2004 erfolgte eine Umbenennung des Namens des Weines von Tauchaer Schlosskeller auf Tauchaer Schlossberg. "Der Wein reift auf dem Hang und nicht im Keller!", wird Vereinswinzer Harry Hofmann mit der Begründung zitiert.

 

 

                            Schlossberg

 

                

                          Schloss-Straße


                              ein Bild

 
Das Tauchaer Parthebad
Das Bad wurde 2007 neueröffnet und bietet für die ganze Familie in drei Becken (Schwimmbecken, Spassbecken und Babybecken) Erholung und Freizeitspass pur. Zusätzlich hat das Bad eine große und eine kleine Wasserrutsche, sowie einen ausgedehnten Spielplatz. Die Saison des Parthebads geht vom 01. Mai bis 30. September.
 

Der Cospudener See

Eine Schifffahrt auf dem See, nach Herzenslust baden, sich sonnen oder mit dem Fahrrad den See auf dem 14 km langen Rundweg erkunden und dabei besonders in den Naturbelassenen Zonen im Westen und Süden ruhige Plätze weitab vom Massenbetrieb finden oder im Landschaftspark mit seiner Erlebnisachse die Natur etwas anders kennen lernen. Der neueste Schrei im Wassersport am Cospudener See ist Kiten! Das Kitesyndikat Ost e.K. hilft den Unerschrockenen auf das Board und in den Kiteschirm.

 
Weitere Ausflugsziele sind, Kinderland Taucha, der Leipziger Zoo, Belantis, Naunhofer und Markleeberger See ... 

 
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=